Kultur

Talente der Schüler fördern und kulturell weiterbilden

Im Internat Hohenwehrda wird viel Wert auf Bildung im umfassenden Sinne gelegt. Kulturelle Veranstaltungen und das Hinführen zu Kultur, Gesellschaft und Politik sind ein hohes Anliegen. In das Internatsleben integriert, steht im Internat Hohenwehrda die Förderung der musischen Talente in Musik, Theater und Kunst im Mittelpunkt.

Wir sehen darin einen hohen internatseigenen kulturellen Wert. Das Engagement aus dem musischen Bereich findet regelmäßig seinen Niederschlag im Internatsleben oder bei Auftritten an anderen Orten.

Interne kulturelle Veranstaltungen sind die wöchentlichen sogenannten Kapellen, unsere Schulversammlungen. Hier treten regelmäßig Gäste aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen in Erscheinung und bringen kulturelle Highlights in das tägliche Leben. Künstler aus Theater und Musik treten auf oder politisch-gesellschaftliche Fragen werden diskutiert. Aus eigenen Reihen tritt die Theatergruppe auf, unsere Musiker geben Kostproben ihres Könnens oder die Künstler glänzen mit einer Vernissage.  

Oftmals haben Schülerinnen und Schüler sich in Projekten mit gesellschaftlichen Fragen kritisch auseinandergesetzt und gestalten mit den Ergebnissen eine Kapelle.

Immer wieder, besonders an Internatswochenenden, finden Theateraufführungen, Musicals, Konzerte und Opernbesuche statt. Kulturelle Erziehung heißt auch, einen Tanzkurs zu belegen oder sich in Fragen des Benimm professionell unterweisen zu lassen. Selbstverständlich werden Umgangsformen im alltäglichen Miteinander gefördert und geschult, sei es bei den gemeinsamen Mahlzeiten, beim Betreuen von Gästen oder bei den verschiedenen Festen des Internats.

Kulturelle Bildung  heißt im Internat Hohenwehrda ebenso interkulturelle Erziehung. Internationale Schüler geben Anlass zum Austausch kultureller Fragen, Sitten und Gewohnheiten und religiösen Prägungen. Im Zuge der allgemeinen Internationalisierung, auch gerade im Bereich der Wissenschaften in den Universitäten, ist das ein zentrales Anliegen. Frühzeitig vertraut sein im Zusammenwirken verschiedener Kulturen schafft Sicherheit und Souveränität und erweitert den Horizont.

Warum gerade ins Lietz-Internat Hohenwehrda?

  • Individuelle Förderung
  • Kreativität im Blickpunkt
  • Gesangs, Chor- und Instrumentalausbildung
  • Theaterspiel
  • Integrationsprogramm für internationale Schüler
  • Fachoberschule Sozialwesen
  • Musische Stipendien
oder

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne!

Burkhard Müller / Pädagoge

Erfahrungen

Stipendien zu vergeben

Wir möchten Talente fördern, besondere Begabungen verstärken und potentielle Schülerinnen und Schüler auf dem Weg in einen besonderen Schulabschluss begleiten. Musische oder insgesamt kreative Begabungen, handwerkliche Fähigkeiten, intellektuelle Schwerpunkte? All dies sind Bereiche, die wir als besonders förderungswürdig ansehen. Sprechen Sie uns an, wir finden einen Weg und freuen uns, junge Menschen mit besonderen Talenten bei uns begrüßen zu können und diese zu begleiten.

Jetzt beraten lassen